Mitgliederversammlung der NRW-Kreise mit Ministerpräsident Armin Laschet in Olpe

04. September 2019 : Der Landkreistag Nordrhein-Westfalen (LKT NRW) veranstaltet am Mittwoch, 11. September 2019, in Olpe seine Große Landkreisversammlung. NRW-Ministerpräsident Armin Laschet wird dort vor den Delegierten der Mitgliederversammlung über aktuelle kommunal- und landespolitische Themen sprechen.

Erwartet werden über 200 Delegierte aus den 31 Kreisen in NRW, den Landschaftsverbänden Rheinland und Westfalen-Lippe sowie dem Regionalverbund Ruhr. Ab 15.30 Uhr beginnt der Öffentliche Teil der Veranstaltung. Prof. Dr. Klemens Skibicki von der Cologne Business School wird zum Thema „Kommunen und Digitalisierung“ referieren und sich mit der Frage befassen: „Ersetzt die digitale Vernetzung die kommunale Selbstverwaltung?“

Um 17.30 Uhr erwarten die Delegierten der Großen Landkreisversammlung den nordrhein-westfälischen Ministerpräsident Armin Laschet. Nach einer verbandspolitischen Ansprache von Präsident Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann) zu den aktuellen Anliegen und Perspektiven der Kreise und des kreisangehörigen Raums steht im Mittelpunkt der Rede des Ministerpräsidenten die Leitlinie „Politik bürgernah gestalten – für starke Kommunen in NRW“.

Medien-Vertreterinnen und -Vertreter sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen am

Mittwoch, 11. September 2019
ab 15.30 Uhr
in der Stadthalle Olpe,
Pannenklöpperstraße 4, 57462 Olpe.

Das Programm der Veranstaltung ist beigefügt.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 6. September per Mail unter r.moya@lkt-nrw.de.

Über Einzelheiten und Ergebnisse der Veranstaltung informieren wir Sie gerne. Für Interviewanfragen wenden Sie sich bitte vorab an unsere Pressesprecherin Rosa Moya, Telefon: 0211/300491-160, E-Mail: r.moya@lkt-nrw.de.

+++++++++++

Der Landkreistag Nordrhein-Westfalen (LKT NRW) ist der kommunale Spitzenverband der 31 Kreise des Landes mit rund 11 Millionen Einwohnern.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.