Landkreistag NRW Landkreistag NRW
Hochsauerlandkreis: Sauerland
Kreis  Gütersloh: Böckstiegelhaus in Werther/Arrode
Rheinisch-Bergischer Kreis: Dhüntalsperre

Vorstandssitzung mit Innenminister Reul

02.07.2019 LKT NRW macht Vorschläge zum Bürokratieabbau

Düsseldorf – Die NRW-Landräte, die zugleich Leiter der Polizeibehörden in den Kreisen sind, tauschten sich mit NRW-Innenminister Herbert Reul über Personalentwicklung, Arbeitsstrukturen und Bürokratieabbau aus. Einige Vorschläge des Landkreistags NRW zur Entbürokratisierung bei der Polizei hat das Land bereits umgesetzt.  

Über aktuelle Polizei- und Sicherheitsthemen sprach der Vorstand des Landkreistags NRW (LKT NRW) mit NRW-Innenminister Herbert Reul. „Sicherheit und Ordnung ist ein wichtiges Thema in den Kreisen. Die Bürgerinnen und Bürger erwarten auch in ländlichen Regionen eine angemessene Polizeipräsenz“, sagte der Präsident des Landkreistages NRW, Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann), im Gespräch mit dem NRW-Innenminister bei der jüngsten Vorstandssitzung.

Neben Personalthemen wie etwa die Entwicklung der sogenannten belastungsbezogenen Kräfteverteilung (BKV) standen auch der Ausbau von Optimierungspotenzialen und Bürokratieabbau auf der Agenda. Innenminister Reul betonte in dem Zusammenhang: „Weniger Bürokratie bei der Polizei heißt mehr Sicherheit auf den Straßen. Das ist meine Überzeugung. Deshalb freue ich mich über die Vorschläge des Landkreistages, der ein verlässlicher Partner ist. Bei der Heilfürsorge haben wir den Vorschlag des Landkreistages bereits umgesetzt, und auch bei den abgegebenen Waffen, die zur Vernichtung vorgesehen sind, wird das bald passieren.“

Hendele bedankte sich für die enge und konstruktive Zusammenarbeit zwischen dem Innenministerium und den Praktikern vor Ort in den landratsgeführten Kreispolizeibehörden in den NRW-Kreisen: „Weniger Bürokratie lässt mehr Raum für die zentralen Aufgaben der Polizei. Daher freut es uns sehr, dass einige unserer Vorschläge zum Bürokratieabbau aus der Praxis auch umgesetzt werden.“

Hinweis

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Pressesprecherin Rosa Moya, Telefon: +49 211 30 04 91 160, E-Mail: r.moya@lkt-nrw.de.

+++++++++++

Der Landkreistag Nordrhein-Westfalen (LKT NRW) ist der kommunale Spitzenverband der 31 Kreise des Landes mit rund 11 Millionen Einwohnern.

 

NRW-Innenminister Herbert Reul beim LKT NRW (v.l.): Landrat Frank Beckehoff (Kreis Olpe), Zweiter Vizepräsident des LKT NRW, Landrat Thomas Hendele (Kreis Mettmann), Präsident des LKT NRW, NRW-Innenminister Herbert Reul, Dr. Ansgar Müller (Kreis Wesel), Erster Vizepräsident des LKT NRW, Dr. Martin Klein, Hauptgeschäftsführer des LKT NRW.
LKT-Vorstand mit Innenminister Reul am 01.07.2019