Landkreistag NRW Landkreistag NRW
Hochsauerlandkreis: Sauerland
Kreis  Gütersloh: Böckstiegelhaus in Werther/Arrode
Rheinisch-Bergischer Kreis: Dhüntalsperre

Ehrenamtliche in der Flüchtlingshilfe

26.06.2019 NRW-Beirat für Arbeitsmarktintegration und LKT NRW sagen Danke!

Ehrenamt bewegt

Viele Menschen in NRW engagieren sich ehrenamtlich, um Flüchtlinge bei der Integration in Arbeit und Ausbildung zu unterstützen. Dafür sagt der Beirat „Integration von geflüchteten Menschen in Arbeit und Ausbildung in Nordrhein-Westfalen“, dem der Landkreistag NRW angehört, danke!

Am heutigen 26. Juni 2019 bedanken sich die Mitglieder des Beirats für Arbeitsmarktintegration von geflüchteten Menschen der Regionaldirektion Nordrhein-Westfalen in einem offenen Brief (verlinken) bei allen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

Mit großem Engagement unterstützen Ehrenamtliche in NRW geflüchtete Menschen unter anderem bei der Integration in Arbeit und Ausbildung. Sie begleiten die Menschen, hören zu und sind für sie da, wenn sie Hilfe brauchen. Dabei arbeiten die Ehrenamtlichen auch eng mit Verbänden und Behörden zusammen. Dieses Engagement ist ein Garant für ein erfolgreiches Zusammenwirken und trägt zu einer gelingenden Integration von Geflüchteten in Ausbildung und Arbeit bei.

Neben dem offenen Brief zur Würdigung des Engagements der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer finden Sie hier auch die gemeinsame Erklärung des Beirats sowie ein Plakat zum Download. Den Unterlagen können Sie auch eine Liste aller Beiratsmitglieder entnehmen.

Hinweis

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Pressesprecherin Rosa Moya, Telefon: +49 211 30 04 91 160, E-Mail: r.moya@lkt-nrw.de.

+++++++++++

Der Landkreistag Nordrhein-Westfalen (LKT NRW) ist der kommunale Spitzenverband der 31 Kreise des Landes mit rund 11 Millionen Einwohnern.